Home
Veranstalter
Künstler
Kontakt
Impressum

Die "EDITIONALE Köln" ein Forum für Künstler, soll einen Überblick über die Buchkunst in allen ihren Facetten ermöglichen, die Bücher zeigt, welche Künstler gestaltet, entworfen, gemalt, geklebt, gedruckt haben, und so zu limitierten Auflagen oder bibliofilen Unikaten werden. Buchkünstler arbeiten innerhalb des selbst gesetzten Referenzrahmens Buch. Gleich ob sie Bücher fertigen, die lesbar sind, oder Buchobjekte kreieren, die meilenweit entfernt sind vonvon einem "normalen" Buch: Die Anmutung Buch oder das, wofür das Buch steht: blättern, betrachten, lesen, sammeln, wird stets gesucht und gewahrt.

Wolfgang Jorzik